DAKTA

cashier_hMit dem Abrechnungssystem DAKTA schneller zum Geld.

Rettungsdienst- und Krankentransportunternehmen müssen rasch vor Ort sein. Das Geld für den Einsatz lässt aber oft auf sich warten. Unser leistungsstarkes Abrechnungssystem verkürzt die Zeit von der Leistung bis zum erwarteten Geldeingang durch eine umfassende Automatisierung. Rechnungen und Gebührenbescheide werden im Handumdrehen und fehlerfrei erstellt. DAKTA erlaubt einen kompletten Überblick: Von der Eingabe der Daten bis hin zur Überwachung des Zahlungseingangs.

Einfache Bedienung
Die intuitive Bedienoberfläche und die übersichtlichen Abläufe sorgen für eine schnelle Einarbeitung und leichte Anwendung. Rechnungen werden mit wenigen Schritten erstellt. Leistungsstarke Mechanismen entlasten von einer Vielzahl an Routineaufgaben.

Flexibel und anpassbar
Die offene Programmstruktur erleichtert Ankopplungen und bietet eine individuelle Konfiguration des Systems. Über das Modul Gebühren können flexible Satzungen vom Nutzer selbst abgebildet werden. Im Zusammenhang mit einer Oracle-Datenbank stellt die erweiterte Mandantenfähigkeit ein besonderes Leistungsmerkmal dar.

Spezialisten für Schnittstellen
Im Einsatzleitsystem entstehende Daten werden für die Erstellung der Abrechnungen genutzt. Ob per Hand oder mit mobilen Geräten – für die Primärdatenerfassung stehen passende Module bzw. Schnittstellen bereit.

Zudem stellt DAKTA Anbindungen an die gängigen HKR- und Finanzbuchhaltungssysteme zur Verfügung. Für den beleglosen Austausch von Daten (nach § 302) einschließlich des verschlüsselten Versandes bietet DAKTA zertifizierte Lösungen.

 


Flyer öffnen:

DAVINCI

Zugehörige Anwendungen aus der Produktfamilie